Hypnose Straubing Cham Weiden Regensburg Deggendorf | Hypnose-Oase Furth im Wald

 
Allgemeine Hypnose
Hypnose
Gewichtsreduzierung
Rauchentwöhnung
Blockadenlösung
Entspannung
Zwangserkrankungen
Traumatherapie
Fragen zur Hypnose
Anton Späth
Presse-Echo
Impressum / AGB
Honorar
 
 


ANTON SPÄTH

Zert. Psych.Berater
Heilpraktiker für
Psychotherapie
und Hypnopäde

Eichertweg 36
93437 Furth im Wald


Tel: 09973-5302
info@hypnose-oase.de






Mitglied im VFP
Verband freier
Psychotherapeuten,
Heillpraktiker für
Psychotherapie und
  Psychologischer Berater e.V.


Mitglied der DGBfb e.V.
Deutsche Gesellschaft
für Biofeedback e.V.

 

 

hypnose-straubing-deggendorf-passau-weiden-regensburg-furthimwald


           Herzlich Willkommen im Neuanfang!
                           Hypnose-Oase.de

                     Ihre Fach-Praxis für Hypnose, Hypnosetherapie und  
          Biofeedbacktherapie für den Raum Oberpfalz und Niederbayern

  Dass Sie auf meine Seite gefunden haben, hat eine Bedeutung, denn nichts im Leben geschieht aus 
  reinem Zufall.

  Lassen Sie Stress und Alltag einfach zurück und erfahren Sie neue Momente der Entspannung,
  Ruhe und Gelassenheit! Diese Seite bietet Ihnen Möglichkeiten zur Veränderung im nichtmedizinischen
  Bereich. Für äußerst umfangreiche Informationen zu unserem therapeutischen Fach-Angebot
  informieren Sie sich bitte durch Mausklick einfach hier:


                                                                       www.Hypnose-Weiden.de

  Der Unterschied: Mehrwert-Hypnose mit kontrollierbaren Ergebnissen!

  Als Ausbilder für Ärzte und Heilpraktiker an einem renomierten Institut für Hypnosetherapie
  und Hypnoseforschung arbeite ich nicht ausschließlich mit zuhauf angebotenen "blumigen" und
  oberflächlichen "Ansprachen ans Unterbewusstsein", die nicht selten infolge unklarer
  Vorstellung über griffige Therapieabläufe als "Verlegenheitslösung" bemüht werden.
  Dazu sind Störungsbilder auf Grund genetischer Vorgaben, neurobiologischer Einflüsse,
  Vorerfahrungen, Medikamenteneinnahme, ursächliche körperliche oder hormonelle
  Einschränkungen oder Unverträglichkeiten gegenüber Stoffen jeglicher Art (auch
  Lebensmittelunverträglichkeit wäre zu bedenken) viel zu komplex.

  Es erwartet Sie vielmehr ein seriöses und auf Sie individuell abgestimmtes und fundiertes
  Behandlungskonzept innerhalb wissenschaftlicher Therapieformen, Vorteile, die Ihnen durch
  deutlich mehr Therapieinhalt in den verschiedenen Sitzungen nützen.
  Im Gegensatz zu herkömmlichen Angeboten werden bei HypnoCranios die Therapiesitzungen
  mit Biofeedback aufgezeichnet und am Ende jeder Sitzung nachbesprochen.
  Dadurch erhalten Sie einen konkreten Eindruck über Ihren tatsächlich aktuellen Erfolgsstand,
  besonders bei Angststörungen, Phobien, Zwangsstörungen, in der Schmerztherapie, bei
  Tinnitus, essentieller Hypertonie, Migräne oder psychogen bedingter muskulärer Verspannung
  oder in der Traumatherapie.
  Unnötige Therapieschritte können somit vermieden werden, Ihr Behandlungsverlauf wird
  dadurch optimiert und "griffig" - Sie sparen Zeit und unnötige Ausgaben

 


  Die Hypnose als „vierter Zustand des Bewusstseins“ wurde bereits in der Frühzeit der
  Menschheit entdeckt. Aus den Geheimnissen und kultischen Handlungen der Vorzeit,
  oder dem „Tempelschlaf“ der Griechen und Ägypter, entwickelte sich ein modernes,
  naturwissenschaftliches Instrumentarium, um zur Bereicherung eines gesunden
  Lebensstils, Selbsterfahrung oder Selbstveränderung ohne große Umschweife zu gelangen.
  Die Hypnose stellt durch ihren Facettenreichtum ein wunderbares Erlebnis für jeden dar,
  der sein Innenbild gerne näher kennen lernen möchte.


  Was versteht man unter Hypnopädie?  

  Ursprünglich war es ein alter Menschheitswunsch, ohne jegliche Anstrengung im Schlaf
  lernen zu können. Wissenschaftliche Testreihen ergaben jedoch, dass sich nur das, was
  bereits einmal ausserhalb des Schlafzustandes erlernt wurde, im entspannten Wachzustand
  oder im Einschlafstadium nochmals vertiefen ließ.

  Dieser Zustand, der einem leichten Trancezustand entspricht, wird in der Hypnose vorteilhaft
  genützt, um dem Klienten zu seinen bisher einschränkenden Lebensumständen Alternativen
  an die Hand zu geben, mit dem Ziel, sie als künftige Ausrichtung integrieren zu können.
  Hypnopädie bedeutet für den Klienten Begleitung zur Eigenveränderung in Trance.


  Vorsprung durch Forschung und Unterschied

  Hypnose und Hypnosetherapie in der Hypnose-Oase.de ist deutlich mehr als herkömmliche  
  "Hypnosetechnik".
  Um eine möglichst hohe Erfolgsquote zu erzielen, orientieren wir uns an den neuesten Kenntnissen
  moderner Gehirnforschung aus der Fachabteilung eines renommierten deutschen Hypnose-Institutes
  und binden Sie in unsere Verfahrensweisen ein.
  Durch die Vielfalt dieser Möglichkeiten bieten wir Ihnen deshalb besonders hocheffiziente
  Behandlungsformen, die in vielen Praxen noch gar nicht bekannt sind. Der Ausbildungsinhalt und 
  Wissensstand in der Hypnosetherapie stammt durch gängige Literatur oft aus den 50er bis 70er
  Jahren und hat sich bis heute kaum verändert, zum Teil steht er aufgrund aktueller Erkenntnisse aus
  der Gehirnforschung sogar deutlich im Widerspruch zu modernem neurologischem Fachwissen.

  Der heutige Mensch unterliegt über die Innovationen seiner Umwelt, wie durch die ganze
  Evolution an sich, einem überproportional schnellem Wandel (z.B. durch rasanten technischen
  Fortschritt in kürzester Zeit - Mikrowelle, Computer, Handy), das Gehirn passt sich schrittweise
  an.
  Unsere Hypnosepraxis trägt diesem Umstand Rechnung und arbeitet als eine von derzeit
  wenigen bundesweiten Fachpraxen für Hypnose unter Berücksichtigung der Erkenntnisse
  moderner Gehirnforschung. Erfahrungen, die der Effizienz Ihrer Hypnosebehandlung nützen.


  Hinweis:
  Ausführliche Informationenen und Antworten zur therapeutischen Heilhypnose
ersehen Sie bitte auf
  meiner Therapiewebseite www.Hypnose-Weiden.de mit nachstehenden Behandlungsangeboten:


                                                                - Allergien
                                                                - Ängste und Phobien
                                                                - Asthma
                                                                - Essstörungen
                                                                - Flugangst
                                                                - Intensiv-Gewichtsabnahme
                                                                - Intensiv-Rauchentwöhnung
                                                                - Heuschnupfen
                                                                - Herpes
                                                                - Stärkung des Immunsystems
                                                                - Kopfschmerz
                                                                - Muskuläre Verspannungen
                                                                - Neurodermitis
                                                                - Prothesenunverträglichkeit
                                                                - Psychosomatische Beschwerden
                                                                - Schlafstörungen
                                                                - Schuppenflechte
                                                                - Sexualstörungen
                                                                - Stressreduzierung
                                                                - Verspannungen
                                                                - Warzen
                                                                - Zahnarztangst
                                                                - Migräne
                                                                - Tinnitus
                                                                - Bluthochdruck (ess. Hypertonie)


  Gibt es Ausschlußkriterien für die Behandlung durch Hypnose?

  Für jeglichen medizinischen Einsatz, d.h., Diagnose und Behandlung von Krankheiten
  (Linderung und Heilung) benötigt ein Hypnotiseur die medizinische Befugnis, d.h., er
  muss Heilpraktiker, Psychotherapeut oder zugelassener Arzt sein.

  Geistheiler oder "energetische Heiler" sind ungeprüft und verfügen über keinerlei amtsärztliche
  Zulassung oder Befugnis durch das Gesundheitsamt. Ihnen ist die Abgabe und Durchführung
  medizinischer Therapieangebote grundsätzlich untersagt.


  Hypnose sollte nicht angewendet werden bei:

  - Geistig behinderten Menschen und Menschen mit Psychosen (Schizophrenie, bipolare
    Störungen, endogener Depression, Borderline-Störungen, Wahn oder dissoziative Symptome)

  - Bei Klienten mit Persönlichkeitsstörungen

  - Bei Menschen mit Suchterkrankung (Alkohol-, Drogen,- Medikamenten- oder Schmerzmittel-
    mißbrauch). Die Hypnose hat sich jedoch in derartigen Fällen bestens zur Nachsorge und
    Rückfallprävention etabliert.

  - Bei schweren Herz- und Kreislauferkrankungen, Thrombose-Patienten und Epileptikern

  - Bei schwerwiegenden Erkrankungen des zentralen Nervensystems (z.B. Morbus Parkinson)

  - Bei Schwangeren (nach deutschem Recht ist eine Behandlung von Schwangeren ausserhalb
    der Beziehung Hebamme - Arzt nicht immer zulässig)

  Als Mindestalter zur Teilnahme an meinen medizinischen Therapieangeboten gilt 16 Jahre.
  Kinder und Jugendliche unterhalb dieser Altersbegrenzung können in meiner Praxis leider nicht
  angenommen werden.
  Bei Teilnehmer unter 18 Jahre ist zusätzlich die Einwilligung der Eltern erforderlich.


                                                                     

      Ihre international zertifizierte Hypnosepraxis Furth im Wald, Raum Straubing, Cham und Weiden
                                                                                und Regensburg!


                                                            Wann lernen wir uns kennen?
                      
                                                                            Tel.: 09973 - 5302



                                        - Hypnose-Oase.de - Bekannt aus Rundfunk und Presse -



  Weitere Informationen zur Hypnose für

           Passau   |   Deggendorf   |   Straubing   |   Cham   |   Weiden   |   Regensburg

  HypnoCoaching für

                                                      Weiden  |  Regensburg


 

   

© 2015 Hypnose-Oase| Design by HypnoCranios.de
Rauchentwöhnung, Gewichtsreduzierung, Ängste, Phobien, Traumatherapie,
Schmerztherapie, Migräne, Tinnitus, Bluthochdruck, Biofeedback, Hypnosetherapie.